Skip to the content

Menu

ColocationIX präsentiert sich auf der it-sa 2017 in Nürnberg

 

Bremen, 13. Oktober 2017: Die it-sa zählt zu den weltweit wichtigsten Messen zum Thema IT-Sicherheit. Rund 490 Aussteller boten vom 10. bis 12. Oktober 2017 im Messezentrum Nürnberg das größte Angebot an IT-Sicherheitsprodukten und -lösungen in Europa, darunter physische IT-Sicherheit, Dienstleistungen, Forschung und Beratung. 15-minütige Fachvorträge informierten die Besucher umfassend zu aktuellen Management- und Technikthemen rund um den Bereich IT Sicherheit

Auf der it-sa wurde erstmals unser neues Hochsicherheits-Rechenzentrum ColocationIX Westend präsentiert. 
Es befindet sich in einem ehemaligen Atomschutzbunker des Bundes und bietet das höchste Maß an physischer und digitaler IT-Sicherheit.

An unserem Messestand in Halle 10.1, Stand 316 erfuhren die zahlreichen interessierten Gäste alles rund um ColocationIX. Sicherer können Sie Ihre Unternehmensdaten nicht speichern und verarbeiten!

Andres Dickehut, Gesellschafter der ColocationIX GmbH hielt zudem den folgenden Vortrag:

Mittwoch, 11.10.2017 um 14:30 Uhr im Technik Forum in Halle 10.0:
„ColocationIX: Private Cloud & ISO27001 - Hochsicherheits-Rechenzentrum in ex. Atombunker des Bundes nach EN50600 Klasse 4“

 

Vortrag von Andres Dickehut auf der it-sa Nürnberg

Andres Dickehut, Gesellschafter der ColocationIX GmbH, präsentiert in einem Vortrag das neue Hochsicherheits-Rechenzentrum ColocationIX in einem ehemaligen Atomschutzbunker. FOTO: Scheurer

 

"ColocationIX bietet nicht nur höchste Sicherheitsstandards für die RZ-Infrastruktur, sondern zusätzlich ein tolles „grünes“ Energiekonzept mit einer besonders hohen Energieeffizienz. Unsere co-location heißt ColocationIX."

Axel Plaßmeier, NEHLSEN AG

"Ich habe lange gesucht. Solch ein sicheres Rechenzentrum sah ich noch nie."

Kai Schychowski, KOMATSU

Haben Sie Fragen?

Um mit uns in Kontakt zu treten, klicken sie hier auf "kontaktieren". Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!