Skip to the content

Menu

Gebäudesicherheit nach EN 50600

Die Sicherheit des Gebäudes ColocationIX entspricht der Rechenzentrumsnorm EN 50600

  • Physische Sicherheit durch 2 Meter dicke Stahlbeton Außenwände und -decken
  • Keine Fenster im Gebäude (DC1-5 Etagen, EG, KG)
  • Außentüren werden nach WK4, WK6 Einbruchssicherheitsklasse ausgebaut
  • Für den Zugang müssen mehrere Türen überwunden werden und bilden Schleusen zur Vereinzelung
  • Brandschutz durch permanente Sauerstoffreduktion für 20 Räume
  • Multipath-/redundantes Design für alle Systeme
  • Hohe Tragkraft der Decken für 1200 kg pro Rack
  • EMV (Electro Magnetic Vulnerability) geschirmt durch 2m Beton und Schutzgewebe (Keine Handys, kein Abhören)
  • ESD (Electro Static Discharge) gesicherte Räume durch spezielle Fußbodenbeschichtungen
  • Strahlenschutz
  • Kühlung auch alleine durch Grundwasser
  • Notstromversorgung durch Diesel-Generatoren auf dem Dach
  • Gebäude Funktionserhalt auch bei Überschwemmung von ca. 3 m über NN (KG/EG)

"ColocationIX bietet nicht nur höchste Sicherheitsstandards für die RZ-Infrastruktur, sondern zusätzlich ein tolles „grünes“ Energiekonzept mit einer besonders hohen Energieeffizienz. Unsere co-location heißt ColocationIX."

Axel Plaßmeier, NEHLSEN AG

"Ich habe lange gesucht. Solch ein sicheres Rechenzentrum sah ich noch nie."

Kai Schychowski, KOMATSU

Haben Sie Fragen?

Um mit uns in Kontakt zu treten, klicken sie hier auf "kontaktieren". Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!