Skip to the content

Menu

BSI IT-Sicherheitskongress 2019

Künstliche Intelligenz und sichere Digitalisierung im Fokus

 

Der 16. Deutsche IT-Sicherheitskongress, ausgerichtet vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), stand im Zeichen von IT-Sicherheit in der Digitalisierung. Rund 700 Cyber-Sicherheitsexpertinnen und -experten waren unter dem Motto "IT-Sicherheit als Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung" vom 21. Mai bis 23. Mai 2019 in Bonn zusammenkommen. Als einer der Thought Leader der Cyber-Sicherheit griff das BSI aktuelle Themen wie Künstliche Intelligenz, Supply-Chain-Security, die Sicherheit der Blockchain, die Absicherung Kritischer Infrastrukturen oder die Erhöhung der Cyber-Resilienz Deutschlands auf. In 48 Fachvorträgen, fünf Keynotes und zwei Paneldiskussionen standen dabei Technologien wie 5G, Blockchain oder Post-Quanten-Kryptografie ebenso im Fokus wie neue Trends für mehr Sicherheit im Internet der Dinge, im Smart Home oder in Industriesteuerungssystemen. Abgerundet wurde der Kongress traditionell durch eine begleitende Ausstellung mit 23 Ausstellern. 

"Angesichts einer Gefährdungslage, in der wir es mit gezielten Cyber-Angriffen auf Unternehmen, mit Datenleaks nach millionenfachem Identitätsdiebstahl und mit schadprogrammverseuchten Tablets und Smartphones zu tun haben, zeigt der Deutsche IT-Sicherheitskongress des BSI auf, wie Digitalisierung ‚Made in Germany‘ funktionieren kann.", erklärte BSI-Präsident Arne Schönbohm. Erstmalig gab es im Rahmen des Kongresses auch eine Paneldiskussion mit internationalen Rednern.

 

 

"ColocationIX bietet nicht nur höchste Sicherheitsstandards für die RZ-Infrastruktur, sondern zusätzlich ein tolles „grünes“ Energiekonzept mit einer besonders hohen Energieeffizienz. Unsere co-location heißt ColocationIX."

Axel Plaßmeier, NEHLSEN AG

"Ich habe lange gesucht. Solch ein sicheres Rechenzentrum sah ich noch nie."

Kai Schychowski, KOMATSU

Haben Sie Fragen?

Um mit uns in Kontakt zu treten, klicken sie hier auf "kontaktieren". Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!